Sachspende an Kindergarten Purzelbaum in Rehden überreicht

Im Auftrag des Lionsclub Grafschaft Diepholz überreichten der Osteopath Ralph Steinemann und Dr. Andreas Schlüsche eine Sachspende über 1000 Euro an die Leiterin des Kindergartens in Rehden Marita Bunke   für die Anschaffung sensomotorischer Trainingsgeräte.
Frau Bunke nahm die Spende dankend an, Sie möchte damit eine sensomotorische Matte zur Frühförderung von entwicklungsauffälligen Kindern anschaffen.
Der Kindergarten in Rehden sei durch diese Anschaffung bestens darauf vorbereitet, den Kindern in wichtigen motorischen Entwicklungsprozessen die notwendigen Hilfen zur Verfügung zu stellen.
Dr. Andreas Schlüsche berichtete, dass die Spende aus Sammlungen auf dem Rehdener Herbstmarkt entstamme und durch den Lionsclub noch großzügig aufgerundet wurde.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.